Unsere Unterstützung für ihr unternehmen

People Transformation

Es sind Trends wie die Digitalisierung, die Unternehmen zu radikalen und ständigen Veränderungen veranlassen. Um diesen Veränderungen effektiv zu begegnen, müssen Unternehmen ihre Mitarbeitenden darauf vorbereiten und begleiten.

Hinzu kommen der gesellschaftliche Wertewandel und die demografische Entwicklung, die Unternehmen zum Umdenken und zur Transformation zwingen. Dies gilt sowohl für die Geschäftsmodelle als auch für die beteiligten Personen, welche durch die notwendige Transformation aktiv betroffen sind. 

Unsere Unterstützung für ihr unternehmen

People Transformation

Es sind Trends wie die Digitalisierung, die Unternehmen zu radikalen und ständigen Veränderungen veranlassen. Um diesen Veränderungen effektiv zu begegnen, müssen Unternehmen ihre Mitarbeitenden darauf vorbereiten und begleiten.

Hinzu kommen der gesellschaftliche Wertewandel und die demografische Entwicklung, die Unternehmen zum Umdenken und zur Transformation zwingen. Dies gilt sowohl für die Geschäftsmodelle als auch für die beteiligten Personen, welche durch die notwendige Transformation aktiv betroffen sind. 

Die Arbeitswelt von Morgen wird eine völlig andere sein, als die die wir heute kennen. Anforderungen an Mitarbeitende und Führungskräfte verändern sich, moderne Technologien erhalten mehr und mehr Einzug in unseren Arbeitsalltag und die leistungsstarke Zusammenarbeit im Team gewinnt an Bedeutung.
Es gilt daher schon heute, die Arbeitswelt der Zukunft zu gestalten.

Arbeitswelt der Zukunft_TME AG People Transformation

Ist Ihr Unternehmen bereit für die Arbeitswelt der Zukunft?

Kostenloser Download der Checkliste

Sollten Sie an einer Stelle keine eindeutige Auswahl treffen können, helfen wir Ihnen gerne direkt an dieser Stelle weiter. Wir unterstützen Sie auf dem Weg in die Arbeitswelt der Zukunft!

Was bedeutet "Arbeitswelt der Zukunft" konkret?

Die Arbeitswelt der Zukunft beinhaltet strukturelle und personelle Parameter, die transformiert werden müssen:

  • Modern Collaboration: Flexible und kreativitätsfördernde Arbeitsplatzgestaltung
  • Future Workforce: Anforderungsgerechte moderne Rollenbilder für Führungskräfte und Mitarbeitende
  • Digital Diagnostic: Valide und aussagekräftige Diagnostik zukunftsweisender Kompetenzen
  • Re-Organisation: Zukunftsorientierte Organisations- und Führungsstruktur
  • Modern Leadership: Befähigte Führungskräfte für aktuelle und zukünftige Führungsaufgaben
  • High Performance Team: Hoher Teamzusammenhalt und effektive Kollaboration
  • Virtual Collaboration: Effiziente Zusammenarbeit und Führung in verteilten Teams
  • Employee Experience Design: Nach den Bedürfnissen der Mitarbeitenden gestaltete Personalinstrumente

Unsere Lösungen für People Transformation

Flexible und kreativitätsfördernde Arbeitsplatzgestaltung

Moderne Arbeitsformen_verteilteTeams    Moderne Arbeitsformen_Schreibtisch   Moderne Arbeitsformen_Teamwork

Möglichkeit orts- und zeitunabhängigem zu arbeiten
-> Mobiles Arbeiten/Home Office, virtuelle Zusammenarbeitsformen

Umsetzung eines offenen und flexiblen Bürokonzeptes nach dem New-Work-Prinzip mit frei wählbaren tätigkeitsbezogenen Arbeitsplätzen
-> z. B. Ruhearbeitsplätze, zweckgebundene Gruppenarbeitsplätze, Desk-Sharing

Kreative und innovative Neugestaltung der Arbeitsumgebung und -plätze 

Anforderungsgerechte moderne Rollenbilder

Future Workforce_Kraft  Future Workforce_Figur Future Workforce_Superwoman

Befähigung der Mitarbeitenden und Führungskräfte für neue Rollenbilder und Anforderungen
-> Exemplarische neue Rollen in der Führung:

  • Strategic Designer: Hat das große Ganze im Blick und sorgt für einen klaren Sinn und gemeinsamen Fokus
  • Organisational Architect: Entwirft und steuert den Weg zum Ziel durch immer neue Impulse und innovative Herangehensweisen
  • Team Navigator: Unterstützt die Teams bei der operativen Zusammenarbeit und räumt Hindernisse aus dem Weg

 

-> Exemplarische neue Rollen in der Organisation:

  • Method Guru: Unterstützt die Problemlösung und Zielerreichung durch passende Methoden und Moderation
  • (Digital) Happiness Ambassador: Unterstützt die digitale Zusammenarbeit und das individuelle Wohlbefinden der Mitarbeitenden und erfasst die Stimmung im Unternehmen

Ressourcenschonende, valide und aussagekräftige Diagnostik zukunftsweisender Kompetenzen

Digital Diagnostic_Liste

  • Entwicklung zielgruppenspezifischer Diagnostik-Instrumente auf Basis aussagekräftiger Stellenprofile
  • Einsatz mehrdimensionaler Verfahren, um zu transparenten, validen Einschätzungen zu kommen
  • Einsatz onlinebasierter, wissenschaftlich fundierter und anerkannter Testverfahren, um die Aussagesicherheit zu gewährleisten
  • Kombination aus Testverfahren, Simulationen und strukturierten Interviews, um eine realistische Abbildung der Anforderungen an eine Stelle darzustellen

Zukunftsorientierte Organisations- und Führungsstruktur

Restrukturierung_Megafone     Restrukturierung_Idee

  • Abgleich der Kapazitäten/Anforderungen neuer, moderner und zukunftsweisender Arbeitsformen mit den aktuell vorhandenen Ressourcen
  • Klar definiertes Zielbild der zukünftigen Personal-Ressourcen
  • Etablierung einer frühzeitigen und offenen Kommunikation mit allen Beteiligten
  • Schaffung von Strukturen zur fundierten datenzentrierten Entscheidungsfindung
  • Kreative und zielgruppenspezifische Unterstützungsmaßnahmen für die Betroffenen
  • Einbindung der verbleibenden Mitarbeitenden in die Ideenentwicklung, zur Aufrechterhaltung der Motivation und Produktivität, sowie zur Bindung von Leistungsträgern

Befähigte Führungskräfte für aktuelle und zukünftige Führungsaufgaben

Modern Leadership_Hirn   Modern Leadership_Kaeseglocke   

  • Begleitung und Unterstützung der Führungskräfte auf ihrem Weg von Micro-Managern zu dienenden Führungskräften
  • Unterstützung bei der Ermöglichung von Selbstorganisation der Mitarbeitenden durch die Führungskräfte
  • Coaching zum Abbau von Ängsten in Verbindung mit der veränderten Führungsaufgabe

Hoher Teamzusammenhalt und effektive Kollaboration

  High Performance Team_Schutzschild   High Performance Team_Trend

Unterstützung von Teams auf dem Weg zu Höchstleistungen durch:

  • klare gemeinsame Ziele und Strategien
  • Effektive Kommunikation
  • positive Beziehungen
  • Klare Rollenverteilung & Verantwortlichkeiten
  • Starkes gegenseitiges Vertrauen (Psychologische Sicherheit)
  • Hohes Problemlösungspotenzial
  • Gegenseitige Wertschätzung & Vielfalt
  • Funktionierendes Konfliktmanagement & offene Feedbackkultur

Effiziente Zusammenarbeit und Führung in verteilten Teams

Virtual Collaboration_HomeOffice      

Systematisierung und Befähigung der Mitarbeitenden und Führungskräfte für die effiziente virtuelle / hybride Zusammenarbeit:

  • Bedarfsgerechte Definition einer hybriden Organisationsform
  • Befähigung der Führungskräfte zur Führung verteilter Teams
  • Organisation der virtuellen Zusammenarbeit auf operativer Teamebene
  • Einführung der Unternehmenssteuerung mit Hilfe von Objectives and Key Results (OKRs)
  • Etablierung von Kanban-Boards zur Effizienten Kooperation auf Distanz
  • Methodische Befähigung zur virtuellen Zusammenarbeit mit Hilfe von Leanring Sprints und Mob Working

Nach den Bedürfnissen der Mitarbeitenden gestaltete Personalinstrumente

Employee Experience Design_Visitenkarte   Employee Experience Design_Gluehbirne   Employee Experience Design_Schritte

  •  Nutzung des Design Thinking Prinzips zur nutzerorientierten, zielführenden Personalarbeit
  • Definition von Mitarbeitenden-Personas zur Erhöhung des Verständnisses für die zielgruppenspezifischen Bedürfnisse und Motivatoren
  • Ableitung einer Employee Experience Journey zur Identifikation von Pain Points
  • Modern Collaboration
  • Future Workforce
  • Digital Diagnostic
  • Re-Organisation
  • Modern Leadership
  • High Performance Team
  • Virtual Collaboration
  • Employee Experience Design

Modern Collaboration

Flexible und kreativitätsfördernde Arbeitsplatzgestaltung.

Möglichkeit orts- und zeitunabhängigem zu arbeiten
-> Mobiles Arbeiten/Home Office, virtuelle Zusammenarbeitsformen

Umsetzung eines offenen und flexiblen Bürokonzeptes nach dem New-Work-Prinzip mit frei wählbaren tätigkeitsbezogenen Arbeitsplätzen
-> z. B. Ruhearbeitsplätze, zweckgebundene Gruppenarbeitsplätze, Desk-Sharing

Kreative und innovative Neugestaltung der Arbeitsumgebung und -plätze 

Future Workforce

Anforderungsgerechte moderne Rollenbilder

Befähigung der Mitarbeitenden und Führungskräfte für neue Rollenbilder und Anforderungen

Exemplarische neue Rollen in der Führung:

  • Strategic Designer: Hat das große Ganze im Blick und sorgt für einen klaren Sinn und gemeinsamen Fokus
  • Organisational Architect: Entwirft und steuert den Weg zum Ziel durch immer neue Impulse und innovative Herangehensweisen
  • Team Navigator: Unterstützt die Teams bei der operativen Zusammenarbeit und räumt Hindernisse aus dem Weg

Exemplarische neue Rollen in der Organisation:

  • Method Guru: Unterstützt die Problemlösung und Zielerreichung durch passende Methoden und Moderation
  • (Digital) Happiness Ambassador: Unterstützt die digitale Zusammenarbeit und das individuelle Wohlbefinden der Mitarbeitenden und erfasst die Stimmung im Unternehmen

Digital Diagnostic

Ressourcenschonende, valide und aussagekräftige Diagnostik zukunftsweisender Kompetenzen
  • Entwicklung zielgruppenspezifischer Diagnostik-Instrumente auf Basis aussagekräftiger Stellenprofile
  • Einsatz mehrdimensionaler Verfahren, um zu transparenten, validen Einschätzungen zu kommen
  • Einsatz onlinebasierter, wissenschaftlich fundierter und anerkannter Testverfahren, um die Aussagesicherheit zu gewährleisten
  • Kombination aus Testverfahren, Simulationen und strukturierten Interviews, um eine realistische Abbildung der Anforderungen an eine Stelle darzustellen

Re-Organisation

Zukunftsorientierte Organisations- und Führungsstruktur
  • Abgleich der Kapazitäten/Anforderungen neuer, moderner und zukunftsweisender Arbeitsformen mit den aktuell vorhandenen Ressourcen
  • Klar definiertes Zielbild der zukünftigen Personal-Ressourcen
  • Etablierung einer frühzeitigen und offenen Kommunikation mit allen Beteiligten
  • Schaffung von Strukturen zur fundierten datenzentrierten Entscheidungsfindung
  • Kreative und zielgruppenspezifische Unterstützungsmaßnahmen für die Betroffenen
  • Einbindung der verbleibenden Mitarbeitenden in die Ideenentwicklung, zur Aufrechterhaltung der Motivation und Produktivität, sowie zur Bindung von Leistungsträgern

Modern Leadership

Befähigte Führungskräfte für aktuelle und zukünftige Führungsaufgaben
  • Begleitung und Unterstützung der Führungskräfte auf ihrem Weg von Micro-Managern zu dienenden Führungskräften
  • Unterstützung bei der Ermöglichung von Selbstorganisation der Mitarbeitenden durch die Führungskräfte
  • Coaching zum Abbau von Ängsten in Verbindung mit der veränderten Führungsaufgabe

High Performance Team

Hoher Teamzusammenhalt und effektive Kollaboration

Unterstützung von Teams auf dem Weg zu Höchstleistungen durch:

  • klare gemeinsame Ziele und Strategien
  • Effektive Kommunikation
  • positive Beziehungen
  • Klare Rollenverteilung & Verantwortlichkeiten
  • Starkes gegenseitiges Vertrauen (Psychologische Sicherheit)
  • Hohes Problemlösungspotenzial
  • Gegenseitige Wertschätzung & Vielfalt
  • Funktionierendes Konfliktmanagement & offene Feedbackkultur

Virtual Collaboration

Effiziente Zusammenarbeit und Führung in verteilten Teams

Systematisierung und Befähigung der Mitarbeitenden und Führungskräfte für die effiziente virtuelle / hybride Zusammenarbeit:

  • Bedarfsgerechte Definition einer hybriden Organisationsform
  • Befähigung der Führungskräfte zur Führung verteilter Teams
  • Organisation der virtuellen Zusammenarbeit auf operativer Teamebene
  • Einführung der Unternehmenssteuerung mit Hilfe von Objectives and Key Results (OKRs)
  • Etablierung von Kanban-Boards zur Effizienten Kooperation auf Distanz
  • Methodische Befähigung zur virtuellen Zusammenarbeit mit Hilfe von Leanring Sprints und Mob Working

Employee Experience Design

Nach den Bedürfnissen der Mitarbeitenden gestaltete Personalinstrumente
  • Nutzung des Design Thinking Prinzips zur nutzerorientierten, zielführenden Personalarbeit
  • Definition von Mitarbeitenden-Personas zur Erhöhung des Verständnisses für die zielgruppenspezifischen Bedürfnisse und Motivatoren
  • Ableitung einer Employee Experience Journey zur Identifikation von Pain Points

Marco Leist

TME Experte für
People Transformation

„Den Herausforderungen unserer Zeit können Unternehmen nur mit den richtigen Mitarbeitenden am richtigen Platz und in der richtigen Rolle begegnen.“

Facts zu People Transformation

100 %
der Arbeitsleistung

Bei unmotivierten Mitarbeitenden nimmt die Arbeitsleistung um 50% ab.

Quelle: Peakon, Studie: Employee Expectations Report 2020

100 %
der Büroangestellten

80% der Büroangestellten stimmen zu, dass eine gut funktionierende und attraktive Büroumgebung die Mitarbeiterproduktivität deutlich erhöht.

Quelle: Arlington Research, Studie: Unzufriedenheit am Arbeitsplatz 2018

50 %
der MItarbeitenden

Nur jeder Fünfte fühlt sich von seinem Unternehmen dabei unterstützt, neue digitale Fähigkeiten und Fertigkeiten zu erlernen.

Quelle: Gallup, Studie: Engagement Index 2019

100 %
der Führungskäfte

Die Hälfte der Führungskräfte hat Führungszweifel und ist unsicher, ob ihnen Führung liegt.

Quelle: Bertelsmann Stiftung, Studie: Führungskräfte-Radar 2020

100 %
der Arbeitnehmenden

58% aller Arbeitnehmenden werden bis 2022 umfangreiche Neu- und Weiterqualifizierungen benötigen.

Quelle: Rundstedt, Studie: Workforce Transformation 2020

0 %
Home Office

77 % der Beschäftigten, die erst seit der Corona-Pandemie regelmäßig im Home Office arbeiten, möchten dies auch zukünftig tun.

Quelle: DAK, Sonderanalyse zum DAK Gesundheits-report: Digitalisierung im Homeoffice 2020

Projektreferenzen People Transformation

Ausgangssituation

  • IT Abteilung einer großen deutschen Privatbank will sich im Rahmen eines Führungswechsels zukunftsgerichtet neu aufstellen
  • Aufgrund eines gescheiterten Großprojekts und einem Unternehmensmerger, blieben Modernisierungen lange aus
  • Im Bereich herrscht Demotivation und Lethargie
  • Die Personalabteilung möchte die Erkenntnisse aus den Veränderungen in der IT Abteilung als Blaupause nutzen

Ziel des Auftrags

  • Identfikation der größten Schmerzpunkte der Mitarbeitenden
  • Beteiligung der Mitarbeitenden an der Lösungsfindung
  • Ausrichtung des Bereichs und der Führungskräfte auf die Zukunft
  • Definition neuer Rollenbilder und Befähigung der Mitarbeitenden und Führungskräfte für die neuen Anforderungen
  • Nachhaltige Etablierung der Zukunftsorientierung im Bereich in Zusammenarbeit mit der Personalabteilung

Unser wissenschaftlich fundiertes Testverfahren für die Digitalisierung:

Der Digital Attitude and Readiness Check (D-ARC)

Der Digital Attitude & Readiness Check…

…ist ein personaldiagnostisches Tool
…umfasst 55 Fragen
…besteht aus modular aufgebauten 8 Dimensionen
…untersucht den Umgang sowie die Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit der Digitalisierung
…ist wissenschaftlich, durch eine Vorstudie validiert
…ist ein Online Befragungs-Tool
…ist 100% anonymisiert

Was wir bieten:

  • Einzelauswertung für alle Teilnehmenden
  • Gesamtgutachten für das Unternehmen, auf Basis der Einzelauswertungen (statistische Ergebnisse + abgeleitete individuelle Handlungsempfehlungen)
  • Zielgruppenbezogene Auswertungen (bspw. Alter, Geschlecht, Abteilung)
Beispielergebnis
Wir helfen Ihnen bei der Lösung Ihrer Herausforderungen

Kontakt

Gemeinsam mit ihrem Team stehen Marco Leist und Stephan Paxmann Ihnen für Fragen rund um das Thema People Transformation  zur Verfügung.

Marco Leist-Director TME

Marco Leist

Director

Stephan Paxmann

Vorstand