Implementierung steuerungswirksamer KPI-Systeme - TME AG - The Transformation Management Experts
TME Projektreferenz

Implementierung steuerungswirksamer KPI-Systeme

Projektablauf

Thema
Definition unternehmensspezifischer Steuerungskennzahlen und Implementierung des festgelegten Kennzahlensystems in den Organisationsstrukturen und Reportinglinien.
Thema
Ausgangslage
Ein zentrale Frage bei vielen Diskussionen zu Geschäftsmodellen: Wie lassen sich Erträge, Risiken und Kosten optimal ins Gleichgewicht bringen?


Gerade in einem schwierigen Marktumfeld zählen die richtigen Ziele und Kennzahlen zur Überprüfung der Zielerreichung zu den wichtigsten Elementen der Unternehmenssteuerung.


In vielen Banken müssen sich Manager allerdings durch eine Unmenge an Kennzahlen und Berichten arbeiten. Dabei kommt es letztendlich nur auf wenige zentrale Erfolgsfaktoren an.

Ausgangslage
Ergebnis
Definition von unternehmenswertfördernden KPIs zur Erreichung der Unternehmensziele.


Ableitung von Werttreiberbäumen, die Steuerwirksamkeit der KPIs sicherstellen.


Überleitung der KPIs und deren Werttreiberbäume auf Organisationsebenen.


Implementierung eines entsprechenden Reporting-Systems.

Ergebnis

Mehrwert der TME

  • Ganzheitlicher Ansatz mit drei ineinandergreifenden Bausteinen 
  • KPI-Bestimmung, Bau von Werttreiberbäumen und Überleitung zu Organisationsebenen bilden das KPI-Framework
  • Während der Erstellung der fachlichen Konzeption bereits Planung der IT-Umsetzung
  • Sicherstellung der Steuerungskraft der aufgestellten KPI durch Validierung (z.  B. Benchmark-Vergleiche)
TME Ansprechpartner

Stefan Steinhoff

Gemeinsam mit  seinem Team betreut Stefan Steinhoff, Partner TME, den Bereich Risk & Regulatory

TME Ansprechpartner

Stefan Steinhoff

Gemeinsam mit  seinem Team betreut Stefan Steinhoff,
Partner TME, den Bereich Risk & Regulatory.