TME Projektreferenz

Agile Transformation als Veränderungstreiber in einem traditionellen Versicherungsunternehmen

Projektablauf

Ausgangslage
Regionale genossenschaftliche Bank


Die Bank ist in der Region etabliert und engagiert sich mit sozialen Projekten

In den letzten Jahren ging die Anzahl der Filialbesuche zurück

Nichtsdestotrotz möchte die Bank an den Filialen festhalten und durch eine Neugestaltung der Räumlichkeiten wieder mehr Kunden in die Filiale locken

Darüber hinaus soll die Marke der Bank durch die Neugestaltung gestärkt und modernisiert werden

Ausgangslage
Vorgehensweise & Mehrwert der TME
Einsatz eines dreitägigen Workshop-Formats im cross-funktionalen Team, angelehnt an das Design Thinking Prinzip


Erhebung der Kundenbedürfnisse ab Tag eins

Förderung der Kreativität und der Innovationskraft im Team durch das Einholen verschiedener Perspektiven

Frühzeitige Visualisierung der individuellen Ideen zur erleichterten gemeinsamen Weiterentwicklung

Einsatz digitaler Tools zur Nutzung von Gamification-Effekten sowie zur Erhöhung der Vorstellungskraft

Verprobung der Prototypen im Rahmen von strukturierten Kundeninterviews  

Vorgehensweise & Mehrwert der TME
Eingesetzte Methodik
Tag 1: Fokussierung:

Langfristige Ziele klären
Herausforderungen zur Zielerreichung bestimmen
User Journey erstellen
Experten-Interviews

Tag 2: Ideenfindung:
Best-Practice Beispiele finden
Lösungsskizzen erstellen
Lösungsskizzen bewerten
Storyboards erstellen

Tag 3: Konkretisierung:
Tooling & Rollenverteilung
Prototyping
Ergebnisse vorstellen
Ergebnisse bewerten & allgemeines Feedback

Eingesetzte Methodik

Ausgangslage

  • Regionale genossenschaftliche Bank
  • Die Bank ist in der Region etabliert und engagiert sich mit sozialen Projekten
  • In den letzten Jahren ging die Anzahl der Filialbesuche zurück
  • Nichtsdestotrotz möchte die Bank an den Filialen festhalten und durch eine Neugestaltung der Räumlichkeiten wieder mehr Kunden in die Filiale locken
  • Darüber hinaus soll die Marke der Bank durch die Neugestaltung gestärkt und modernisiert werden

Vorgehensweise & Mehrwert der TME

  • Einsatz eines dreitägigen Workshop-Formats im cross-funktionalen Team, angelehnt an das Design Thinking Prinzip
  • Erhebung der Kundenbedürfnisse ab Tag eins
  • Förderung der Kreativität und der Innovationskraft im Team durch das Einholen verschiedener Perspektiven
  • Frühzeitige Visualisierung der individuellen Ideen zur erleichterten gemeinsamen Weiterentwicklung
  • Einsatz digitaler Tools zur Nutzung von Gamification-Effekten sowie zur Erhöhung der Vorstellungskraft
  • Verprobung der Prototypen im Rahmen von strukturierten Kundeninterviews  

Eingesetzte Methodik

Tag 1: Fokussierung:

  • Langfristige Ziele klären
  • Herausforderungen zur Zielerreichung bestimmen
  • User Journey erstellen
  • Experten-Interviews

Tag 2: Ideenfindung:

  • Best-Practice Beispiele finden
  • Lösungsskizzen erstellen
  • Lösungsskizzen bewerten
  • Storyboards erstellen

Tag 3: Konkretisierung:

  • Tooling & Rollenverteilung
  • Prototyping
  • Ergebnisse vorstellen
  • Ergebnisse bewerten & allgemeines Feedback

Erzielte Effekte

Verbesserung der Methodenkompetenz

Verbesserung der Methodenkompetenz durch spielerische und virtuelle Zusammenarbeit

Verbesserung der Kundenzufriedenheit

Verbesserung der Kundenzufriedenheit durch deren frühzeitige Einbindung

Erhöhung der Mitarbeitendenzufriedenheit

Erhöhung der Mitarbeitendenzufriedenheit durch deren aktive Einbindung

Erfahren mehr zu unserem Fokusthema

Wir helfen Ihnen bei der Lösung Ihrer Herausforderungen

Kontakt

Gemeinsam mit  ihrem Team  betreut Lena Engelhardt,
Consulting Managerin TME, das Thema Agile Transformation.

Lena Engelhardt Agile Transformation Expertin TME Einstiegsmöglichkeiten

Lena Engelhardt

Consulting Managerin